Vorleseinitiativen in der Nähe finden

Vorleseinitiativen in der Nähe finden

Vorleseinitiativen engagieren sich vor Ort für das ehrenamtliche Vorlesen. Sie helfen Ihnen bei der Suche nach einem Einsatzort oder setzen selbst Vorleserinnen und Vorleser ein. Oftmals veranstalten die Initiativen auch Seminare oder bieten Austauschmöglichkeiten an. Hier finden Sie Vorleseinitiativen in Ihrer Nähe!

Umkreissuche


AWO Ortsverein Dienheim e.V.


Ort: 55276 Dienheim, Sours Allee 12A
Ansprechpartner: Daniel Hoffmann
Telefon: 061337017346
Schwerpunkte:
Wir haben eine Kooperation mit der Grundschule Dienheim und sind als Lesehelfer in den zweiten Klassen tätig. Das Vorgehen ist so, dass die Lehrer*innen den Kontakt zwischen den Lesehelfern und den Kindern herstellen und diese dann dem Kind beim Lesen zuhören. Dabei geben Sie individuelle Tipps und Hilfen zur korrekten Aussprache etc.
Beschreibung:
Das Projekt "Lesepaten" ist niedrigschwellig ausgerichtet und unterstützt Lehrende bei Ihrem Bildungsauftrag, indem durch ein aktives Zuhören auf die individuellen Bedarfslagen des Kindes kindgerecht eingegangen wird.

AWO-Migrationssozialdienst der AWO


Ort: 96047 Bamberg, Theatergassen 7
Ansprechpartner: Nursen Ergin

AWO/FFM Ehrenamtsagentur


Ort: 60311 Frankfurt/M., Lange Str. 22
Ansprechpartner: Isabell Cramer
Telefon: 069 – 36396319 0

Öffentliche Bücherei St. Martinus Stommeln


Ort: 50259 Pulheim, Hauptstr. 55
Ansprechpartner: A. Göhler
Telefon: 02238 13435
Schwerpunkte:
Grundschule
Beschreibung:
Unser Vorleser besucht einmal wöchentlich die Grundschule zum Vorlesen und Märchen erzählen. Wir suchen noch weitere Vorleser und Buchvorsteller für unsere Räume oder für Besuche in einer weiteren Grundschule

Öffentliche Bücherei St. Matthäus


Ort: 53347 Alfter, Hertersplatz 14
Ansprechpartner: Franzis Steinhauer
Telefon: 02222-935360
Schwerpunkte:
Lese- und Sprachförderung für Kinder von 4 bis 10 Jahre
Seite