Vorleseengagement

Schritt für Schritt zur Vorlesepatenschaft

Wie werde ich Vorlesepate? Das erfahren Sie hier in 5 Schritten oder in diesem kurzen Erklärfilm.

1. Schritt: Zielgruppe bestimmen

Zeitungen bauen Brücken ©Verlagsgruppe Rhein Main Stiftung/Timo Schwarz
Zunächst sollten Sie überlegen, welcher Zielgruppe Sie vorlesen möchten: Vorschulkindern, Hortkindern oder Schulkindern. Vielleicht möchten Sie sich ja auch als Vorleserin oder Vorleser in einer...

2. Schritt: Vorleseinitiative suchen

Vorleseinitiativen in der Nähe finden ©SG- design/Fotolia
Den Start erleichtert es, wenn Sie die Möglichkeit haben, sich einer bereits bestehenden Vorleseinitiative anzuschließen. Die Ansprechpartner von Vorleseinitiativen haben meist bereits bestehende...

3. Schritt: Vorleseort auswählen

Herzlich Willkommen ©Stiftung Lesen
Wenn Sie eine Vorstellung davon haben, wem und in welcher Einrichtung Sie vorlesen möchten, steht die Wahl des konkreten Vorleseortes an. Es bietet sich an, auf eventuell bereits bestehende Kontakte...

4. Schritt: Seminar besuchen

Seminare ©WoodappleFotolia
Vorlesen kann doch jeder - oder?! Einer Gruppe von Menschen vorzulesen erfordert etwas Mut, Übung und auch einiges an Hintergrundwissen. Mit einem Seminar zu starten ist deshalb immer hilfreich. Dort...

5. Schritt: Los geht's!

Schritt für Schritt ©robsonphoto/Fotolia
Sobald Sie eine Einrichtung gefunden haben, bietet es sich an, zunächst einmal telefonisch Kontakt mit der Leitung aufzunehmen. Am besten schildern Sie kurz das Projekt bzw. Ihr Vorhaben und...