Lebenslange Leselust

Aktions- und Vorleseideen für Senioren

In Erinnerungen schwelgen, gemeinsam Lieder singen, über alte Sprichwörter grübeln, Erfahrungen austauschen... Es gibt viele schöne Möglichkeiten, eine Vorlesestunde für Hochbetagte durch kleine Aktionen zu bereichern.

Schöne Impulse und Anregungen zur Gestaltung einer Vorlese-Aktion für Seniorinnen und Senioren finden Sie weiter unten in diesem Bereich und in unserer aktuellen Broschüre "Vorlesen, Begegnungen Gespräche. Zeit mit älteren Menschen kreativ gestalten", die hier zum Download für Sie bereit liegt.

Sie haben auch eine schöne Vorleseaktion für Senioren veranstaltet? Teilen Sie Ihre Ideen. Vorlage ausfüllen und einfach eine E-Mail an netzwerkvorlesen@stiftunglesen.de!

Vorlesen trotz Kontaktbeschränkungen

Die umfassenden Schutzmaßnahmen rund um das neuartige Corona-Virus haben auch in den Betreuungs- und Pflegeeinrichtungen für ältere Menschen dafür gesorgt, dass Vorlese-Veranstaltungen gar nicht mehr oder nur sehr eingeschränkt stattfinden konnten.


Für Vorlesepaten/-innen, die trotzdem den Kontakt zu ihren Vorlese-Gruppen nicht verlieren möchten, haben wir hier einige Anregungen zusammengestellt.

Thema Wald: Bausteine zu einer Vorlesestunde

Viele Seniorinnen und Senioren waren früher oft im Wald unterwegs, haben als Kinder Buden aus Ästen und Blättern gebaut oder Pilze gesammelt. Da ist es nicht verwunderlich, dass sie oftmals immer noch die verschiedenen Baumarten bestimmen können und auch gerne das eine oder andere Wanderslied zum Besten geben.

Für ein Vorlesestunde ganz im Sinne des Waldes haben wir hier ein paar Ideen und Anregungen für Sie zusammengestellt. Wir wünschen viel Spaß!

Thema Märchen: Bausteine zu einer Vorlesestunde mit "Der Rattenfänger von Hameln"

Märchen wecken Erinnerungen, bieten Gesprächsanlässe und machen Jung und Alt gleichermaßen Spaß!

Die Geschichte des mysteriösen Mannes, der die Stadt Hameln erst von all ihren Ratten befreit und anschließend aus Rache alle Kinder entführt, ist sicher den meisten in der einen oder andere Version bekannt. Daher eignet sie sich auch zum freien Erzählen. Wir wünschen viel Freude bei der Märchenstunde!

Thema Ostern: Bausteine zu einer Vorlesestunde

Feste und jahreszeitliche Anlässe eignen sich immer gut für eine Vorlese-Aktion - so natürlich auch Ostern und der Frühling! Denn sicher verbinden Ihre Zuhörer/-innen viele schöne Erinnerungen mit dieser Zeit und freuen sich über eine Möglichkeit, darüber zu reden.

Und warum dazu mal nicht eine humorvolle, neue Geschichte vorlesen? Unsere Idee dazu finden Sie hier zum Download - wir wünschen schöne Vorlese-Stunden damit!

Thema Wünsche: Bausteine zu einer Vorlesestunde

Hier wird das Vorlese-Potential einer klassischen Ballade ausgeschöpft – denn Wünsche und ihre manchmal ganz und gar nicht planbaren Konsequenzen bieten jede Menge Gesprächsanlässe - und zwar generationsübergreifend!

Viel Spaß beim Vorlesen!

Thema Weihnachten: Bausteine zu einer Vorlesestunde

Gerade zu Weihnachten sind Vorlese-Aktionen besonders gemütlich und können sehr leicht thematisch gestaltet werden. Denn an das Weihnachten der Kindheit erinnern sich Ihre Zuhörerinnen und Zuhörer sicher gerne zurück!

Wir wünschen eine besinnliche Vorlese-Stunde und viel Freude in der Weihnachtszeit!

Thema Kaffee: Bausteine zu einer Vorlesestunde

Düfte und Gerüche wecken Erinnerungen Gefühle und regen zum Schwelgen und darüber Sprechen an. Leicht zu besorgen und mit passenden Geschichten und Aktionen zu verbinden, sind Kaffeebohnen.

Viele wunderbar duftende Vorlese-Erlebnisse wünschen wir - und das ein oder andere Kaffeekränzchen!

Thema Kinderspiele: Bausteine zu einer Vorlesestunde

Jede Generation hat ihre eigenen Spiele und Beschäftigungen, mit denen die Kindheit gefüllt waren. Das Thema gibt Anstoß für viele Erinnerungen - auch über die Spiele hinaus!

Wir wünschen viel Spaß beim (Wieder-)Entdecken neuer und alter Spiele!

Thema Essen: Bausteine zu einer Vorlesestunde

Essen ist ein beliebtes Thema für jede Altersstufe und außerdem auch eines, das in der Literatur oft aufgegriffen wird. Zudem bietet es viele Erzählanlässe. Viel Freude beim Austausch über Schlemmereien und missglückte Gerichte!