Vorleseinitiativen in der Nähe finden

Vorleser für Ihre Einrichtung finden

Vorleseinitiativen engagieren sich vor Ort für das ehrenamtliche Vorlesen. Wenn Sie für Ihre Einrichtung – Kindergarten, Schule, Seniorenheim etc. – auf der Suche nach Vorleserinnen und Vorlesern sind, dann können Ihnen bestehende Vorleseinitiativen in Ihrer Nähe weiterhelfen und Sie vielleicht selbst mit ehrenamtlichen Vorleserinnen und Vorlesern versorgen. Hier finden Sie Vorleseinitiativen in Ihrer Nähe!

Umkreissuche


Verein für Übermittagsbetreuung Ascheberg und Davensberg/Primarstufe e.V.


Ort: 59387 Ascheberg, Albert-Koch-Str. 6
Ansprechpartner: Frau Eissa/Frau Damer/Frau Langner
Telefon: 0259398715
Schwerpunkte:
Unsere Ganztags-Betreuung in der Lambertusschule Ascheberg wird von 170 Kindern besucht, aus Familien mit guten Bildungsniveau sowie aus sozialen Randbereichen oder Migrationshintergrund.
Beschreibung:
Wir sind ein Elternverein, die o.g. Betreuung mit Fachkräften und zugleich viel Ehrenamtlichem Engagement betreibt. Wir möchten die Chancen aller Kinder im Grundschulalter fördern unabhängig von ihrer Familie. Wir lieben Bücher und betreiben sowieso eine eigene Lese-Ecke. Dieses möchten wir aber noch einmal intensivieren.

Verein MundWerkStatt e.V.


Ort: 69231 Rauenberg, Wieslocher Str. 16
Ansprechpartner: Ulrike Ihle-Herzel
Telefon: 06222/3828909

Verein zur Förderung der Kinder- & Jugendliteratur e.V.


Ort: 45147 Essen, Küntzelstr. 9
Ansprechpartner: Gisela Kühn
Telefon: 0201-773210
Schwerpunkte:
Leseförderung, Autorenlesungen, Lesen im Park (Essener Ferienspatz-Aktion), Piratengeschichten auf der Weißen Flotte in den Sommerferien, Lappland-/Lesezelt mit Vorlese-Aktionen, Büchertürme
Beschreibung:
Seit der Gründung des Vereins im Jahr 1980 setzen sich die Mitglieder dafür ein, Kindern und Jugendlichen Spaß am Buch, Freude am Lesen und Vergnügen an der Sprache zu vermitteln. Ein Spaziergang auf unserer Homepag www.kinderliteratur-verein.de lohnt sich!

Victoria-Buch am Schacht


Ort: 45772 Marl, Victoriastr. 10
Ansprechpartner: Bärbel Wilgermein
Telefon: 02365-2000103
Beschreibung:
Initiative wird noch gegründet

Volkshochschule


Ort: 50374 Erftstadt, Carl Schurz-Str. 23
Ansprechpartner: Angelika Dötig
Telefon: 02235/409-275
Schwerpunkte:
Vorleseaktionen an schönen Orten für Erwachsene
Beschreibung:
"Erftstädter lesen für Erftstadt" besteht aus 15-20 lesebegeisterten Menschen, die jährlich eine Vorlesewoche mit jeweils ca. 15 Vorleseveranstaltungen organisiert - zu einem selbst gewählten Motto und bei unterschiedlichen Gastgebern in der ganzen Stadt. Koordination: VHS Erftstadt. Die Lesewoche hat bereits 12 mal stattgefunden und ist inzwischen fester Bestandteil des Kulturprogramms.
Seite