Vorleseinitiativen in der Nähe finden

Vorleser für Ihre Einrichtung finden

Vorleseinitiativen engagieren sich vor Ort für das ehrenamtliche Vorlesen. Wenn Sie für Ihre Einrichtung – Kindergarten, Schule, Seniorenheim etc. – auf der Suche nach Vorleserinnen und Vorlesern sind, dann können Ihnen bestehende Vorleseinitiativen in Ihrer Nähe weiterhelfen und Sie vielleicht selbst mit ehrenamtlichen Vorleserinnen und Vorlesern versorgen. Hier finden Sie Vorleseinitiativen in Ihrer Nähe!

Umkreissuche


Arbeitskreis Vorlesepaten für Rottweil - bei Stadtbücherei Rottweil


Ort: 78628 Rottweil, Friedrichsplatz 2
Ansprechpartner: Monika Schmidt

ASB-gGmbH für Kindertagesbetreuung und Familienbildung


Ort: 14612 Falkensee, Ruppinerstr. 15
Ansprechpartner: K. Schleehauf
Telefon: 0176-10494483
Schwerpunkte:
Förderung der Lesekompetenzen und Lesefreude für Grundschulkinder und Kinder an Förderschulen

AWO Kita "Kinderland"


Ort: 18273 Güstrow, Platz der Freundschaft 3
Ansprechpartner: Dana Schestag
Telefon: 03843-332141
Schwerpunkte:
Vorlesepatenschaften

AWO Marie-Juchacz-Haus


Ort: 97082 Würzburg, Jägerstraße 15
Ansprechpartner: Eva Bauer
Telefon: 0931/45255-467
Beschreibung:
Wir sind gerade dabei, einen Kreis von Ehrenamtlichen für das Vorlesen aufzubauen und sind an Austausch sehr interessiert.

AWO Ortsverein Dienheim e.V.


Ort: 55276 Dienheim, Sours Allee 12A
Ansprechpartner: Daniel Hoffmann
Telefon: 061337017346
Schwerpunkte:
Wir haben eine Kooperation mit der Grundschule Dienheim und sind als Lesehelfer in den zweiten Klassen tätig. Das Vorgehen ist so, dass die Lehrer*innen den Kontakt zwischen den Lesehelfern und den Kindern herstellen und diese dann dem Kind beim Lesen zuhören. Dabei geben Sie individuelle Tipps und Hilfen zur korrekten Aussprache etc.
Beschreibung:
Das Projekt "Lesepaten" ist niedrigschwellig ausgerichtet und unterstützt Lehrende bei Ihrem Bildungsauftrag, indem durch ein aktives Zuhören auf die individuellen Bedarfslagen des Kindes kindgerecht eingegangen wird.
Seite