Lesehälfte

Der Leipziger Lesekompass

Der Leipziger Lesekompass zeichnet Kinder- und Jugendbücher aus, die Lesespaß mit kreativen Ansätzen der Leseförderung verbinden. Ausgewählt werden sie von einer Jury aus unabhängigen Fachleuten der Bereiche Kita, Schule, Bibliothek und Buchhandel, aber auch von jugendlichen Lesern und Bloggern.  
Leipziger Buchmesse und Stiftung Lesen haben den Leipziger Lesekompass gemeinsam ins Leben gerufen, um Bücher und andere Medien zu prämieren, die Lesespaß mit einem lesefördernden Ansatz verbinden.

Hier finden Sie die Broschüren mit den ausgezeichneten Titeln, um sich Inspiration für Ihre Vorlese-Stunden zu holen.

Leipziger Lesekompass 2019

Wir präsentieren die prämierten Titel

LLK 2019 - Poster ©Stiftung Lesen

Am 21. März 2019 stellten die Leipziger Buchmesse und die Stiftung Lesen zusammen die diesjährigen Gewinner des Leipziger Lesekompass vor.
Wir gratulieren allen Gewinnern!


In den Kategorien 2-6 Jahre und 6-10 Jahre war  "Natur und Umwelt" als Trendthema zu erkennen. Bei der Kategorie für die etwas älteren Kinder von 10-14 Jahren sind vor allem die kleinen und großen Probleme der Zielgruppe thematisch vertreten, vor allem "Andersein und Ausgrenzung".

Ideen, wie man die Bücher in die Arbeit mit und für Kinder einbauen kann - exemplarisch zu drei Titeln je Kategorie - liefern unsere Praxistipps. Diese finden Sie als kostenlosen Download hier auf der Seite.

Hier die Gewinner im Überblick:

2-6 Jahre


6-10 Jahre

10-14 Jahre

Leipziger Lesekompass 2018

Die ausgezeichneten Titel

LLK 2018 Coverausschnitt 6-10 ©Stiftung Lesen

Ein Schwerpunkt des Leipziger Lesekompass 2018 war das Thema "Mut". Die Bilderbuch-, Graphic Novel- und Romanfiguren eint ihre Unerschrockenheit, sich auf ungewöhnliche Freundschaften, heikle Aufgaben und herausfordernde Situationen einzulassen – eine unschätzbare Qualität in Zeiten des gesellschaftlichen Wandels.

Hier die Titel in der Übersicht und das Material zum Download:

Leipziger Lesekompass 2017

Die ausgezeichneten Titel

Leipziger Lesekompass 2017 - Kind Kategorie 10-14 ©Stiftung Lesen

Mit welchen Büchern und Medien erreicht man Kinder und Jugendliche wirklich? Welche Titel favorisieren Leseförderer aus ganz unterschiedlichen Bereichen?

Auf diese und weitere Fragen gibt der Leipziger Lesekompass Antwort.

Hier die ausgezeichneten Titel 2017:

Leipziger Lesekompass 2016

Die ausgezeichneten Titel

Leipziger Lesekompass - Kind Kategorie 2-6 ©Stiftung Lesen

2016 wurde der Leipziger Lesekompass bereits zum fünften Mal vergeben! Unserer Jury wählte jeweils zehn Titel in den verschiedenen Alterskategorien aus, die sich besonders gut zur Leseförderung eigenen und den Nerv von Kindern und Jugendlichen treffen.

Leipziger Lesekompass 2015

Die ausgezeichneten Titel

Logo Leipziger Lesekompass 2015-2017 ©Stiftung Lesen

Sprichwörtlich wie ein roter Faden zieht sich das strahlende Rot seit diesem Jahr durch alle Leipziger Lesekompass-Materialien.

Die diesjährigen Gewinner sind gewohnt vielfältig und bieten viele Ansatzpunkte im Bereich Leseförderung.  

Leipziger Lesekompass 2014

Die ausgezeichneten Titel

Leipziger Lesekompass 6-10 ©Stiftung Lesen

Auch im Jahr 2014 wurden von unserer Jury jeweils zehn Titel in den verschiedenen Alterskategorien prämiert, die sich besonders gut zur Leseförderung eignen und den Nerv von Kindern und Jugendlichen treffen.

Leipziger Lesekompass 2013

Die ausgezeichneten Titel

Zwei Kinder springen in die Luft ©Fotolia/Jacek Chabraszewski

2013 haben wir das Angebot weiter ausgebaut: Ideen und Tipps, wie man die Titel in Schule und Kita einsetzen kann, gibt es jetzt für alle Altersgruppen.

Hier die ausgezeichneten Titel und Materialien:

Leipziger Lesekompass 2012

Die ausgezeichneten Titel

Zuhörende Kinder ©Die ZEIT

Im Jahr 2012 wurde der Leipziger Lesekompass zum ersten Mal vergeben. Diese Titel wurden ausgezeichnet: