Vorleseklassiker1

Mediendatenbank

Der Fuchs ruft NEIN

Multilingual – Über 40 Sprachen

Der Fuchs ruft NEIN ©Talisa Verlag

Eines kann man mit Gewissheit sagen: Im Anschluss an das Vorlesen und die spielerische Umsetzung dieses witzigen Bilderbuchs beherrschen die Kinder zumindest ein Wort gleich in mehreren Sprachen: "NEIN!" Dieses Wort braucht nämlich nicht nur der Fuchs ganz dringend, um seinen Willen (bzw. Unwillen) kundzutun! Und auch, wenn es natürlich nicht immer um die Verteidigung einer Tüte mit Kirschen vor der hungrigen Bande aus Rabe, Maus, Ziege, Huhn, Gans und Hase geht, ist das zweifellos nützlich. Die Ideen, wie mit einem einzigen Wort die Freude an Sprache geweckt und gleich in ein gemeinsames Spiel gepackt werden kann, folgen im Anschluss an die ansonsten textfreie Geschichte. Ebenso wie ein kleines Glossar, in dem nicht nur NEIN in mehr als 40 Sprachen samt Aussprache-Hilfe präsentiert wird, sondern gleich auch noch alle verwendeten Tiernamen ...


Sehr ansprechend verpackt und mit einigen Aktionsideen ergänzt, ist das kleine Bilderbuch eine Bereicherung für jede Kita-Bibliothek und kann perfekt mit einer Gruppe szenisch nachgespielt werden. Mit Hilfe von Kindern und Eltern können natürlich auch noch weitere Sprachen eingebaut und damit z. B. auch spannende Schriftzeichen entdeckt werden.


Informationen

Themen: Interkulturelles
 
Seitenzahl: 32 S.
Altersangabe: Ab ca. 3 Jahren
Autor/Herausgeber: Aylin Keller (Hrsg.)
Illustrator: Silvia Hüsler
Verlag: Talisa Verlag
Erscheinungsjahr: 2019
ISBN: 978-3-939619-68-0
Preis: 17.50 €