Vorleseklassiker1

Mediendatenbank

Die Helikopterbande und das Raubtier aus China

Die Helikopterbande und das Raubtier aus China ©Beltz & Gelberg

Fenja ist noch nie "gehelikoptert"! Dabei ist es ihr größter Traum, einmal mit ihrem Vater, der Rundflüge für Touristen anbietet, mitfliegen zu dürfen. Leider ist ihre Mutter nicht nur aus massiven Sicherheitsbedenken dagegen - sie bringt Fenjas Papa sogar dazu, seinen Job zu wechseln und in einem stinklangweiligen Bioladen zu arbeiten. Doch dann erweist sich der vermeintlich öde Chinesisch-Kurs, den Fenja und ihr bester Freund Aspi - der eigentlich Wilhelm heißt, aber ein Syndrom mit immer wieder überraschenden Auswirkungen hat - besuchen müssen, als Start eines rasanten Abenteuers. Bei dem sind sowohl Fenjas Fluginteresse als auch Aspis geniale Logik-Künste, die rotzfreche Art des Mädchens Zoe und sogar die Beiträge des extrem nervigen, superverwöhnten Noah gefragt ...


(Aber)witzige Verwicklungen, jede Menge biestige Seitenhiebe auf Familien und andere Katastrophen, eine abgedrehte Krimihandlung und ein völlig unbekümmerter Umgang mit Klischees aller Art: Der kleine Kinderroman bietet höchst kurzweiligen Lesestoff. Für Kinder aus Berlin und anderswo ... 


Informationen

Themen: Lustiges, Krimis & Thriller, Freundschaft, Familie
 
Seitenzahl: 157 S.
Altersangabe: Ab ca. 9 Jahren
Autor/Herausgeber: Christine Ebbertz
Illustrator: Anke Kuhl
Verlag: Beltz & Gelberg
Erscheinungsjahr: 2019
ISBN: 978-3-407-81235-3
Preis: 12.95 €