Vorleseklassiker1

Mediendatenbank

Pepper Mint und das verrückt fantastische Forscherbuch

Pepper Mint und das verrückt fantastische Forscherbuch ©Kosmos

Eigentlich sind die Ferien bei Tante Frieda und Onkel Theo ja schon aufregend genug! Wer - außer dem Mädchen Pepper Mint - kann schon einige Wochen in einem echten Baumhaus mitten im Amazonas-Regenwald verbringen. Dort leben und forschen Tante und Onkel nämlich - und Pepper hilft mit Begeisterung bei der Pflege der Tiere, die hier in einer kleinen Farm gesund gepflegt werden. Doch dann beginnt ein echtes Abenteuer: Onkel Theo ist plötzlich verschwunden und Pepper findet nur eine rätselhafte Nachricht, die sie auf die Spur verbrecherischer Machenschaften bringt. Und die Lösung dieses geheimnisvollen Falls erfordert die gesamten Forscherfähigkeiten, die Pepper und die Leserinnen und Leser aufzubieten haben ...


Ein origineller interaktiver Roman, der individuelles Weiterlesen je nach Erkenntnisstand ermöglicht: ein gelungener Lese-Anreiz! Es müssen geheime Nachrichten entschlüsselt, magische Quadrate ergründet und zahlreiche Experimente durchgeführt werden, für die Pepper (und die Kinder) nur wenige Zutaten brauchen. Die spannende Geschichte wird durch die Mitmachelemente geschickt aufgelockert, zahlreiche schwarz-weiße Illustrationen veranschaulichen die Handlung zusätzlich und ganz nebenbei wird spielerisch MINT-Wissen vermittelt. Wer noch mehr von Pepper Mint lernen will, findet sicher auch ihren Experimentierkasten spannend ("Pepper Mint und das Baumhaus-Abenteuer"). Nicht nur für Nachwuchsforscherinnen liefert Pepper auf jeden Fall Lese-, Rätsel- und Lernspaß! Ab ca. 8-9 Jahren


Informationen

Themen: Tiere, Mensch, Natur, Technik
 
Seitenzahl: 192 S.
Altersangabe: Ab ca. 8-9 Jahren
Autor/Herausgeber: Babette Pribbenow
Verlag: Kosmos
Erscheinungsjahr: 2019
ISBN: 978-3-440-165558-4
Preis: 14.99 €