Vorleseklassiker1

Mediendatenbank

Wir gehen zur Schule!

Von Kenia bis Amerika

Wir gehen zur Schule! Von Kenia bis Amerika ©Gerstenberg Verlag

Der Weg zur Schule als Trendthema? Das könnte man meinen - nach mehreren sehr erfolgreichen Dokumentationen zu den Schulwegen von Kindern aus aller Welt. Was liegt da näher, als die Thematik auch einmal in einem klassischen Sach(bilder)buch aufzugreifen! Und schon befindet man sich mitten in der Welt von Jamila, Safiya und Zahir aus Kenia, Moritz aus der Schweiz, Leela und Baldev aus Indien oder Mary-Sisa aus Papua-Neuguinea. Auf einer Buchseite wird jeweils das Heimatland der Kinder vorgestellt, dann kommt eine kleine Sachgeschichte mit kurzen Hintergrundinfos zum Alltag der Familien oder auch dem in der Schule. Besonders spannend - und auch für Kinder ohne Sprachkenntnisse geeignet - ist die anschließende Doppelseite mit einer großformatigen Illustration ohne Text. Da kann man sich dann auch ohne weitere Erklärungen vorstellen, wie vertraut oder komplett anders, wie aufregend, aber auch wie gefährlich der Weg zur Schule rund die Erde verläuft: quer durch die Savanne, über grüne Bergwiesen, auf Skiern oder mit dem Schneemobil, mit dem Ochsenkarren, auf dem Pferd oder im Kanu und immer wieder: auf den eigenen Füßen! Nicht selten dauert es viele Stunden, bis die Kinder ihr Ziel erreichen. Für uns unvorstellbar, anderswo tägliche Realität ...


Anschaulich, leicht verständlich und überzeugend aufgebaut: Hier erfahren nicht nur Kinder jede Menge Spannendes und Überraschendes zu einem Thema, dass sie (fast) alle betrifft: den Weg zur Schule! Der Mix aus Information und sehr abwechslungsreichen Illustrationen garantiert Wissenszuwachs und (Vor)lesevergnügen. Und Gesprächsanlässe - insbesondere auch mit sehr heterogenen Kindergruppen - gibt es natürlich reichlich: Ein Lehr-Bilderbuch im besten Sinne!


Informationen

Themen: Interkulturelles
 
Seitenzahl: 48 S.
Altersangabe: Ab ca. 6 Jahren
Autor/Herausgeber: Lena Schaffer
Verlag: Gerstenberg Verlag
Erscheinungsjahr: 2019
ISBN: 978-3-8369-6005-2
Preis: 15.00 €