Vorleseklassiker1

Mediendatenbank

Hase Hibiskus und der Möhrenklau

Hase Hibiskus und der Möhrenklau ©Ravensburger

Das darf doch wohl nicht wahr sein! Dem Hasen Hibiskus war schon das Wasser im Mund zusammengelaufen: Sooo leckere Möhren hat er sich sorgsam auf der Bank vor seinem Häuschen zurechtgelegt. Und nun sind sie verschwunden! Wütend macht Hibiskus sich daran, den rätselhaften Spuren auf dem Waldboden zu folgen, um den Dieb zu stellen. Doch obwohl sie bei Esel Fred, Eule Uli, Schlange Ludo und der Maus Maxi vorbeiführen, scheint keiner von ihnen hinter dem dreisten Möhrenklau zu stecken. Die - leckere - Auflösung des kriminalistischen Geheimnisses ist dann für den aufgebrachten Hasen eine echte Überraschung …


Die klaren Illustrationen, die die tierischen Protagonisten überwiegend vor einem ruhigen Hintergrund zeigen, aber auch das bewährte Wiederholungsmotiv der Handlung machen das Buch zu einem perfekten Vorlesevergnügen, auch für Kindergruppen. Und wenn der Text noch zu schwierig sein sollte: Der Inhalt erschließt sich auch über die witzigen Bilder - und gemeinsames Erzählen!


Informationen

Seitenzahl: 32 S.
Altersangabe: Ab ca. 3-4 Jahren
Autor/Herausgeber: Günther Jakobs
Illustrator: Andreas König
Verlag: Ravensburger
Erscheinungsjahr: 2019
ISBN: 978-3-473-44711-4
Preis: 12.99 €