Vorleseklassiker1

Mediendatenbank

Das wilde Haus der Tiere – Das Drama-Lama

Das wilde Haus der Tiere – Das Drama-Lama ©Südpol Verlag

Hilfe! Da hat sich doch der Umzugswagen mit den Habseligkeiten der Familie Honigwald definitiv zu heftig in die Kurve gelegt – und ausgerechnet der Käfig von Meerschweinchen Maffi ist heruntergepurzelt. Nun ist der Wagen weg – und die Not groß! Wie soll Maffi nun den Weg nach Hause finden? Und wie sich in all den riesigen Straßen mit riesigen Bäumen und riesigen Katzen in Sicherheit bringen? Wie gut, dass eine vorbeihuschende Ratte Maffi einen wertvollen Tipp gibt: Das Wilde Haus der Tiere könnte ihr helfen! Nur wenig später findet sich das Meerschweinchen in der Gesellschaft von Lino, dem Luchs, Chamäleon Pluto, der Fledermaus Bruno, der Waldohreule Elvira und vieler anderer Tiere wieder. Die sind sich allerdings einig, dass ein Haustier bei den Wildtieren nichts verloren hat. Aber bei dem neuen kniffligen Spezialauftrag für die Bewohner des Wilden Hauses darf Maffy trotzdem mithelfen ...

Tiere, Freundschaft, Zirkus und ein kleiner Krimi – das ist ein Mix, der vielen jungen Leserinnen und Lesern gefallen dürfte, die sich an erste längere Geschichten wagen wollen. Die kurzen Kapitel werden von schwarz-weißen Illustrationen aufgelockert und lassen sich auch gut vorlesen. Und wenn dann noch ein Tierlexikon zur Hand ist, wollen bestimmt alle mehr über die Bewohner des Wilden Hauses herausfinden ... Ab ca. 7-8 Jahren


Informationen

Themen: Mensch, Natur, Technik, Tiere
 
Seitenzahl: 92 S.
Altersangabe: ab ca. 7-8 Jahren
Autor/Herausgeber: Poßberg & Böckmann
Verlag: Südpol Verlag
Erscheinungsjahr: 2018
ISBN: 978-3-943086-77-5
Preis: 9.90 €