Vorleseklassiker1

Mediendatenbank

Das geheime Olchi-Experiment

Das geheime Olchi-Experiment ©Oetinger

Wie soll man beschreiben, was einen beim Lesen dieser Geschichte über ein wissenschaftliches Experiment erwartet? Hmm ... also zunächst einmal eine Einleitung in die herrlich stinkige bzw. muffelfurzige Welt der Olchis. Und wer gleich wissen will, mit wem er es da zu tun hat: Das sind kleine, grüne Wesen mit Knubbelnasen, Ohrenhörnern, einer Vorliebe für überbackene Stinkersocken mit Knochensplitterstreuseln und einem Mundgeruch, der Fliegen tot zu Boden fallen lässt. Aber gerade diese eher unappetitlichen Eigenschaften machen sie zumindest scheinbar zu perfekten Versuchsobjekten für Professor Brausewein, der mit der bahnbrechenden Erfindung einer ultimativen Bauchweh-Medizin berühmt werden will ...

 

Die Olchis haben Kinderbuch-Kultstatus! Ihre krötig-olchigen Abenteuer, die mit herrlich eklig ausgemalten Szenarien und allerhand fantasievollen Muffel-Flüchen garniert sind, lassen sich bestens vorlesen und sind dazu noch witzig illustriert. Schleime-Schlamm und Käsefuß: Wer traut sich?

 

Ab ca. 8 Jahren


Informationen

Themen: Lustiges, Mensch, Natur, Technik
 
Seitenzahl: 128 S.
Altersangabe: ab ca. 8 Jahren
Autor/Herausgeber: Erhard Dietl
Verlag: Oetinger
Erscheinungsjahr: 2005
ISBN: 978-3-7891-3310-7
Preis: 12.99 €
Ebook: Ja
Ebook ISBN: 978-3-8627-4189-2
Ebook Preis: 5.99 €