Vorleseklassiker1

Mediendatenbank

Mission Clockwork – Gefahr für das britische Empire (Bd. 1)

Sein Name ist Hyde. Doktor Cornelius Hyde. Und der Name ist Programm – denn die rasante viktorianische Agentenstory beginnt mit Hydes zynisch-grausamen Experiment, das Lebewesen mittels Metallimplantaten und einer geheimnisvollen Tinktur in unbesiegbare Kampfmaschinen verwandeln soll. Zunächst mutiert nur ein Jagdhund zur Bestie – aber Dr. Hyde und seine eiskalte Auftraggeberin, Miss Hakkandottir, streben natürlich nichts Geringeres als die Weltherrschaft an. Sie haben allerdings nicht mit dem 14-jährigen Modo gerechnet, einem Agenten der ganz und gar ungewöhnlichen Sorte: verwachsen, abgrundtief hässlich, aber mit schier unglaublichen Fähigkeiten ausgestattet. Gemeinsam mit dem Mädchen Oktavia soll er für den undurchsichtigen Geheimdienstchef Mr. Sokrates den Kampf gegen die brutale Organisation der Clockworld Guild aufnehmen...

Rußgeschwärzte Gebäude, hohe Schornsteine, Nebel, flackerndes Gaslicht – und die Faszination angesichts der wachsenden Macht der Maschinen. Der packende Steampunk-Krimi mit Fantasyelementen  packt seine Leser von Anfang an. Atemlos, hintergründig, magisch – und als Reihe angelegt. Was will man mehr? Ab ca. 12 Jahren

Ausgezeichnet mit dem Leipziger Lesekompass 2012

Bd. 2: Angriff aus der Tiefe

Bd. 3: Duell in der Ruinenstadt


Informationen

Seitenzahl: 352 S. S.
Autor/Herausgeber: Arthur Slade
Verlag: Thienemann
ISBN: 978-3-522-20131-5
Preis: 14.95 €