Vorleseklassiker1

Mediendatenbank

Zoe & Theo im Dinosaurier-Museum

Zoe & Theo im Dinosaurier-Museum ©Talisa Verlag

Die Zwillinge Zoe und Theo gehen mit ihrer Kita-Gruppe ins Dinosauriermuseum. Das kennen sie schon von häufigen Besuchen mit ihrem Papa - und da ist es natürlich nicht verwunderlich, dass die beiden mit Dino-Namen wie Iguanodon oder Oviraptor keinerlei Probleme haben und auch einmal mit ihrem Freund Sami auf eigene Faust neue Ecken im Museum erkunden. Doch, oh Schreck: Plötzlich steht da unvermittelt ein riesiges Monster und das hat ganz bestimmt vor, Sami mit Haut und Haar zu verspeisen. Oder doch nicht?

Auch der neueste Band rund um das pfiffige Zwillingspärchen punktet wieder mit dem bewährten Mix von sehr einfacher Geschichte mit hohem Bildanteil, einem altersgruppenadäquaten Thema und dem Angebot eines mehrsprachigen Vorlesetextes. Jede Doppelseite bietet den deutschen Text direkt unter der zentral platzierten Illustration an. An den Seitenrändern sind dann die zusätzlichen  Sprachausgaben angeordnet (Albanisch, Arabisch, Bosnisch, Englisch, Italienisch, Kurdisch, Persisch, Polnisch, Portugiesisch, Russisch, Spanisch, Türkisch). So können z.B. mehrsprachige Vorleseaktionen mit nur einem Buch – und natürlich der Unterstützung muttersprachlicher Vorlesepaten/innen – angeboten werden. Oder Eltern lesen ihren Kindern in Deutsch und der jeweiligen Familiensprache vor. Weitere Geschichten mit diesem Konzept sowie verschiedene 2-sprachige Ausgaben der Zoe & Theo-Geschichten liegen bereits vor.

Deutsch und weitere 12 Sprachen in einem Buch.

Ab ca. 3 Jahren, für den Einsatz in Familie und pädagogischen Einrichtungen gleichermaßen geeignet.


Informationen

Themen: Interkulturelles, Familie
 
Seitenzahl: 16 S.
Altersangabe: ab ca. 3 Jahren
Autor/Herausgeber: Aylin Keller (Hrsg.)
Illustrator: Catherine Metzmeyer/March Vanenis
Verlag: Talisa Verlag
Erscheinungsjahr: 2016
ISBN: 978-3-939619-58-1
Preis: 14.50 €
Ebook: Ja
Ebook Preis: 0.00 €